• Aktuelles
  • Sicherheitsschulung für neue Lernende der Migros
  • News
  • Vocational

Sicherheitsschulung für neue Lernende der Migros

Die diversen Migros-Unternehmen bilden in rund 57 verschiedenen Berufen Lernende aus. Die Arbeitssicherheit spielt dabei eine wichtige Rolle und der MGB will, dass die angehenden Lernenden und deren gesetzliche Vertretern/innen vor dem Start der Lehre die Gefahren des gewählten Berufs kennen.

Mit dem Swiss Learning Hub wurde gemeinsam eine Lösung entwickelt, die einerseits die gefährlichen Arbeiten vor dem Lehreintritt berufs- und sprachabhängig mit einem digitalen Training vermitteln und andererseits den Nachweis ermöglicht, dass die Lernenden und deren gesetzliche Vertretern/innen diese Informationen erhalten und gelesen haben.

Am Pilotprojekt nahmen fünf unterschiedliche Migros-Unternehmen aus unterschiedlichen Sprachregionen teil. Dabei wurde gemeinsam für 15 Berufe in den verschiedenen Sprachen ein Modul zur Arbeitssicherheit sowie das entsprechende Bestätigungsformular im Beruf entwickelt.

Die Unternehmen erfassen jeweils selbständig die Lernenden und weisen diesen das entsprechende Berufsprofil zu. Alles weitere wie Begrüssungsmail mit allen Anmeldeinformationen, Erinnerungsmail, korrekte Modulzuweisung etc. erledigen die automatisierten Prozesse des Swiss Learning Hub.