Die Swiss Learning Hub AG bietet eine Komplettlösung für Bildungsanbieter, Firmen und Verbände zur Verlagerung von Präsenzschulungen ins Web. Mit der Lösung können Organisationen innerhalb von 2 Tagen ihre Ausbildungen voll digital ins Web verlagern und Ihre eigenen Lerninhalte und Trainings erstellen.

 

Aktuell sind schweizweit alle Präsenzschulungen verboten. Wie lange dieser Zustand anhalten wird ist ungewiss. Viele Organisationen beabsichtigen jetzt noch mehr ihre Bildungsangebote digital anzubieten. Mit dem Swiss Learning Hub ist eine Komplettlösung für die berufliche Bildung vorhanden, die sämtliche Bildungsszenarien abdeckt:

  • Digitales Selbstlernen
  • Virtuelle Präsenzkurse
  • Volles Blended Learning

Alle Gerätetypen vom Smartphone bis zum Desktop werden unterstützt. Damit werden Lernen und Lehren orts- und zeitungebunden.

Für jede Organisation kann innerhalb von zwei Tagen ein eigener Mandant aufgesetzt werden. Mittels virtueller Schulung können sich Dozierende für die neuen Herausforderungen effizient vorbereiten. So kann in kürzester Zeit mit dem Unterricht online begonnen werden. Die Plattform wird in einem Rechenzentrum in der Schweiz betrieben, welches die hohen Anforderungen an Datensicherheit und Datenschutz gewährleistet.

Für Lernende, Lehrende und Mitarbeitende ist ein Training zum Thema «Lernen und Arbeiten im Home Office» kostenlos enthalten. Darin werden die wichtigsten Themen wie Tagesstruktur, Zeitmanagement, Kommunikationsformen und Cyberrisiken abgedeckt, um Menschen den Einstieg in die neuen Arbeits- und Lernformen zu erleichtern.

Swiss Learning Hub gibt es in drei verschiedenen Editionen: Einer Campus Edition für Bildungsanbieter, einer Corporate Edition für Unternehmungen und einer Vocational Edition für die berufliche Grundbildung (time2learn).

Weitere Informationen zum Angebot finden Sie unter www.swisslearninghub.ch/corona

Über die Swiss Learning Hub AG

Die Swiss Learning Hub AG ist ein Full-Service-Anbieter von digitalem Lernen für die berufliche Bildung. Der Swiss Learning Hub bietet eine umfassende Lösung, welche die berufliche Lernbiografie abdeckt – von der Erstausbildung über die betriebliche Bildung bis zur tertiären Bildung. Zahlreiche Branchenverbände, Fachhochschulen und über 8.000 Betrieb setzen die digitalen Plattformen ein. Der Swiss Learning Hub ermöglicht führenden Schweizer Bildungsinstitutionen, ihr Angebot zu digitalisieren und in internationale Wachstumsmärkte zu exportieren. Mit der im Herbst 2019 erfolgten Implementierung in China konnte ein erster wichtiger Schritt in der Internationalisierung gemacht werden. Die Gesellschaft gehört zur CREALOGIX Gruppe, einem Marktführer im Digital Banking.

Die vorliegende Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die mit gewissen Risiken, Unsicherheiten und Veränderungen behaftet sein können, die nicht voraussehbar sind und sich der Kontrolle der CREALOGIX Gruppe entziehen. CREALOGIX kann daher keine Zusicherungen machen bezüglich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteten Aussagen, deren Auswirkung auf die finanziellen Verhältnisse der CREALOGIX Gruppe oder den Markt, in dem Aktien und anderen Wertschriften der CREALOGIX Gruppe gehandelt werden.

 

Medienkontakt

Timo Kind

Gerne vereinbare ich einen Interviewtermin mit der Geschäftsführung der Swiss Learning Hub AG für Sie. Bitte rufen Sie mich unter der Nummer +41 58 404 83 33 an oder senden Sie mir eine E-Mail: timo.kind@swisslearninghub.ch